Unsere Kunden

Wir leben langfristige Wertepartnerschaften mit unseren Kunden und tragen nachhaltig zu deren Erfolg bei. Dabei begleiten wir nationale und internationale Kunden aller Branchen und öffentlicher Institutionen während des gesamten Lebenszyklus ihrer Prozesse, Produkte und Dienstleistungen.

Nachfolgend finden Sie einen Auszug aus unserer Kundenliste. 

Klicken Sie auf ein Logo um weitere Informationen zu erhalten.

Airbus

AIRBUS nutzt Smart Information Management, um die Dokumentationen für den A380 zu erstellen.

AIRBUS Artikel lesen

arvato

Die Smart Information Management Software von Empolis bildet das Kernstück der hochskalierenden Cloud-Lösung „fintelligent“ von arvato Customer Services. 

arvato Artikel lesen

Bentley

Bentley Motors setzt Content Lifecycle System als Plattform für Bentleys Authoring-Umgebung namens "Bentley Authoring System" (BAS) ein. 

Bentley Artikel lesen

BMW

BMW nutzt zur Erstellung und Pflege der Bordliteratur ein Redaktionssystem, das auf Smart Information Management Software basiert.

BMW Artikel lesen

Bosch

Für Bosch entwickelte Empolis ein Redaktionssystem und ein Unterlagenverzeichnis zur Erstellung und Verwaltung von Prüf- und Instandsetzungsanleitungen.

Bosch Artikel lesen

Bosch Thermotechnik

Für die Bosch Thermotechnik GmbH hat Empolis das Diagnose- und Wartungstool „ServicePro“ zur Wartung von Heizungsanlagen entwickelt.

Bosch Thermotechnik Artikel lesen

BSH

BSH nutzt das Content Lifecycle System als Redaktionssystem zur Erstellung von Bedienungsanleitungen aller Marken (z.B. Bosch, Siemens, Gaggenau, Constructa, Neff...).

BSH Artikel lesen

Busch-Jaeger

Um Produktkataloge und elektronische Austauschformate effizient zu erstellen, setzt Busch-Jaeger ein Content Management System von Empolis ein.

Busch-Jaeger Artikel lesen

CCH

CCH Australia setzt das Content Lifecycle System ein, um den Wandel vom produktorientierten hin zum inhaltsorientierten Publizieren zu bewerkstelligen.

CCH Artikel lesen

Chinesisches Patentamt

Das Chinesische Patentamt setzt das Patentrecherche-System von Empolis ein, um Patentanmeldungen zu prüfen, aufzuzeichnen, zu bewerten und zu genehmigen.

SIPO Artikel lesen

DATEV

Empolis kommt in mehreren wichtigen DATEV-Projekten als einheitliche und zentrale Technologie für das Informationsmanagement zum Einsatz.

DATEV Artikel lesen

Deutsche Flugsicherung

Ein „Störungsanalyse-Support-System“ auf Basis von Empolis-Technologie versorgt die DFS schnell mit fundierten Informationen bezüglich Fehleranalyse und Trouble Shooting.

DFS Artikel lesen

Eaton Industries

Empolis entwickelte für Eaton Industries ein Online-Diagnose-System mit umfangreichen Self-Service-Angeboten für die Eaton-Kunden.

Eaton Artikel lesen

Europäisches Patentamt

Mehr als 60 Prozent der weltweiten Patentanmeldungen werden mit dem Patent-Recherche-System "EPOQUE-Net" bearbeitet.

EPA Artikel lesen

Fette Compacting

Fette setzt im Bereich der technischen Produktdokumentation auf das Empolis Content Lifecycle System (CLS).

Fette Compacting Artikel lesen

Felleskatalogen

Das Content Lifecycle System ist das Herzstück des norwegischen Pharmazie-Produktkompendiums Felleskatalogen.

Felleskatalogen Artikel lesen

Financial Accounting Foundation

Das Content Lifecycle System unterstützt die Financial Accounting Foundation bei der Erstellung, Verwaltung, Verknüpfung und Prüfung von Inhalten.

FAF Artikel lesen

Hypotheken Management

Für Hypotheken Management entwickelte Empolis ein konfigurierbares, effizientes, bedienerfreundliches und kostengünstiges Redaktionssystem.

Hypotheken Management Artikel lesen

IFRS Foundation and the IASB

Das IASB nutzt das Content Lifecycle System, um die mehr als 1.000 Seiten starken Bilanzierungsvorschriften weltweit zu veröffentlichen.

IFRS Artikel lesen

Kluwer Belgium

Kluwer Belgium setzt das Content Lifecycle System als Content Management System für die Publizierung von Regularien, Gesetzen und Gesetzeskommentaren ein. 

Kluwer Belgium Artikel lesen

Kyocera

Die Empolis-Lösung „KYOsearch“ ermöglicht den Service-Mitarbeitern, Kunden und Partner besser zu unterstützen und die allgemeine Kundenzufriedenheit zu erhöhen.

Kyocera Artikel lesen

MTI – Ungarische Nachrichtenagentur

Die MTI nutzt das Information Access System, um automatisch Nachrichten und Fotos mit Metainformationen zu versehen und zu klassifizieren.

MTI Artikel lesen

Norstedts Juridik

Norstedts Juridik hat das Content Lifecycle System implementiert, um den extrem komplexen Redaktionsprozess, der für die Publizierung schwedischer Gesetze nötig ist, zu unterstützen.

Norstedts Juridik Artikel lesen

Österreichischer Gewerkschaftsbund Verlag

Der ÖGBV verwaltet sämtliche Redaktionsprozesse zur Publizierung arbeitsrechtlicher Informationen mit dem Empolis Content Lifecycle System.

ÖGBV Artikel lesen

PERI

Auf Basis von Empolis-Technologie lassen sich im bestehenden Datenmanagement-System auch unstrukturierte Projektinformationen finden und kategorisiert bereitstellen.

PERI Artikel lesen

giz

Empolis unterstützt den Rechnungshof Peru durch fortschrittliche Informationstechnologien bei der Aufdeckung von Korruption.

GIZ Artikel lesen

Phoenix Contact

Phoenix Contact setzt als Produkt Information Management System für mehr als 100.000 Artikel ein CMS von Empolis ein.

Phoenix Contact Artikel lesen

Porsche

GFS -  Neue Geführte Fehlersuche. Expertenwissen standardisiert und in gleichbleibender Qualität nutzbar machen.

Porsche-Artikel lesen

Siemens

Die Technische Redaktion von Siemens Rail Automation nutzt ein Content Management System von Empolis.

Siemens Artikel lesen

Versatel

Versatel setzt auf Empolis-Technologie, um seinen Kundenservice effizient mit relevantem Wissen zu versorgen.

Versatel Artikel lesen

Vodafone

Vodafone Deutschland setzt Empolis-Technologie zur Optimierung des Kundenservice ein.

Vodafone Artikel lesen

Wiley

Empolis entwickelte für Wiley ein Content Management System, das die umfangreiche Journal-Produktion des Unternehmens maßgeblich unterstützt.

Wiley Artikel lesen