News

EventSonntag, 1. Januar 2017

Deutscher Röntgenkongress 2017

vom 24. - 27. Mai 2017 findet das 98. Deutsche Röntgenkongress im Congress Center Leipzig statt. Es ist zugleich der 8. Gemeinsame Kongress der Deutschen Röntgengesellschaft (DRG) und der Österreichischen Röntgengesellschaft (ÖRG). 

Am Partnerstand Nr. D24 mit der Smart Reporting GmbH präsentieren wir Empolis:eHealth. Empolis:eHealth erlaubt selbst größte Mengen unstrukturierter medizinischer Befunde und Informationen mithilfe von Künstlicher Intelligenz automatisiert auszuwerten, um so Behandlungen und Abläufe zu optimieren sowie neues medizinisches Wissen zu erschließen. Dies ermöglicht Kostensenkungen, generiert Mehrwerte und verbessert das Patientenwohl.

„Alles im Blick“ ist das Motto des Kongresses. Dahinter verbirgt sich keine Selbstzufriedenheit, sondern vielmehr die nüchterne Erkenntnis, dass Radiologen in interdisziplinären Behandlungsprozessen aufgrund ihrer Qualifikation sowie der rasanten Entwicklungen in der medizinischen Bildgebung eine besondere Rolle und Verantwortung haben. „Alles im Blick“ steht auch für das Interesse und die Möglichkeiten, über den berühmten „Tellerrand“ hinaus zu schauen und sich neue Trends und Entwicklungen zu eigen zu machen.

Der RöKo 2017 rückt daher Themen in den Mittelpunkt, die Komplexität mit einer hohen Veränderungsdynamik und innovativem Potenzial verbinden: Onkologische Bildgebung, Interventionelle Onkologie, Neue Techniken und Big Data sind jedoch nicht nur die Schwerpunktthemen des Kongresses, sondern auch Ausdruck eines Selbstverständnisses der Radiologie, im Interesse des Patienten immer wieder die Grenzen des Möglichen zu hinterfragen und neu abzustecken. 

Melden Sie sich hier an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Chronik

Neuere Artikel laden ...
Ältere Artikel laden ...