News

PressemitteilungDienstag, 6. August 2013

Pressemitteilung

Empolis als „Big Data Leader“ ausgezeichnet

Kaiserslautern, 6. August 2013 – Die Empolis Information Management GmbH, Anbieter von Smart Information Management Software, wurde im Rahmen des Experton  „Big Data Vendor Benchmark 2013“ als „Big Data Leader“ ausgezeichnet. Die als „Leader“ eingeordneten Hersteller verfügen laut Experton über ein hoch attraktives Produkt- und Serviceangebot sowie eine ausgeprägt starke Markt- und Wettbewerbsposition und sind als strategische Taktgeber und Meinungsführer anzusehen.

In der Studie heißt es unter anderem: „Empolis […] verfügt über ein tiefgehendes Verständnis komplexer Big-Data-Szenarien und sticht damit aus technologischer Perspektive deutlich aus dem Wettbewerbsfeld heraus. Nur wenige der betrachteten Unternehmen können heute schon Referenzanwender in Deutschland benennen, wobei Empolis auch da eine Ausnahme ist. Darüber hinaus verfolgt Empolis mit der semantischen Analyse von Inhalten einen besonders fortschrittlichen Ansatz. Die semantische Analyse nimmt im Bereich der Big Data Analytics eine Vorreiterrolle ein.“

Für uns ist die Experton-Studie ein klarer Beleg dafür, dass wir mit unseren semantischen Big-Data-Technologien führend sind. Empolis hat sich schon mit Big Data beschäftigt, als es diesen Begriff noch gar nicht gab. Es kommt uns also zugute, dass wir schon seit langer Zeit mit und für unsere Kunden an diesen Themen arbeiten und entsprechendes Know-how aufbauen  konnten“, erklärt Empolis-CEO Dr. Stefan Wess.

139 Unternehmen wurden ursprünglich für den Big Data Vendor Benchmark betrachtet. 68 Unternehmen konnten letztlich (entsprechend der Experton-Definition für Big-Data-Lösungen und -Lösungsbausteine) in die Bewertung aufgenommen werden. Weitere Informationen zur Experton-Studie finden Sie unter http://www.experton-group.de/research/studien/big-data-vendor-benchmark-2013/ueberblick.html