Author Andreas Klueter

Andreas Klueter

Andreas Klüter, Diplom-Informatiker, konzentriert sich seit über 20 Jahren auf die Entwicklung innovativer Systeme zur intelligenten Informationsverarbeitung. Ab 1994 trug er am Deutschen Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz (DFKI GmbH) entscheidend zur Realisierung des weltweit ersten Forschungsprototyps „Verbmobil“ zur vollautomatischen Übersetzung gesprochener Sprache bei. Er beschäftigt sich außerdem mit Multimedia-Analysen, neuen Methoden der künstlichen Intelligenz sowie der technischen Kommunikation. Aus seiner Zeit als Entwicklungsleiter des im deutschsprachigen Raum führenden Krankenhausinformationssystems ORBIS bringt er profunde Kenntnisse der HealthCare-IT mit. Als CTO ist Andreas ein glühender Verfechter agiler Methoden – für Software, aber mit der „Lean-Startup“-Methode auch in der systematischen Entwicklung tragfähiger neuer disruptiver Geschäftsmodelle. Mit seinem Streben, auch Bewährtes immer wieder neu herauszufordern, treibt er die Fortentwicklung unserer innovativen Softwareprodukte und Cloud-Applikationen maßgeblich voran. Seine Mischung aus unbändiger Neugier und Risikobewusstsein setzt er privat beim Segelfliegen und Motorradfahren ein.