Author Benedikt Kämpgen

Benedikt Kämpgen

Dr. Benedikt Kämpgen ist der Bereichsleiter „Healthcare Analytics“ bei Empolis. Er beschäftigt sich seit 2006 intensiv mit intelligenten Systemen, um größtmöglichen Nutzen aus großen, heterogenen Datenmengen zu ziehen. Entsprechende Kenntnisse durfte er als Abteilungsleiter am FZI Forschungszentrum Informatik, während der Promotion am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und in seinem Studium der Informatik mit Nebenfach Medizin in Würzburg sammeln. Seinen Enthusiasmus für das „Maschinen-verständliche Web“ konnte er zu dieser Zeit u. a. in der Open-Source-Gemeinschaft von Semantic MediaWiki und in Standardisierungsbemühungen des World Wide Web Consortium (W3C) pflegen. Seit 2017 ist er bei Empolis. Mit Ehefrau und Sohn geht er gerne auf Reisen und versucht außerdem so häufig wie möglich Fußball und Tennis zu spielen.