Empolis gehört zu den 20 vielversprechendsten Wissensmanagement-Anbietern der Welt

Pressemitteilung

Kaiserslautern, 11. September 2017 – Das renommierte US-Fachmagazin CIO Review hat die Empolis Information Management GmbH zu den 20 vielversprechendsten Anbietern der Welt im Bereich Wissensmanagement bestimmt. „Unsere Redaktion hat in den vergangenen Monaten mehr als 300 Unternehmen mit dem Schwerpunkt Wissensmanagement analysiert. Daraus wurden die 20 besten Anbieter herausgefiltert, die an der Spitze der Entwicklung stehend die Kundenwünsche besonders gut erfüllen. Empolis gehört dazu“, sagt Laurence Tse, Redakteur des auf Enterprise Solutions spezialisierten Fachmagazins.

Die Software von Empolis ist zum Beispiel beim Rückversicherer Munich Re im Einsatz. In den vergangenen beiden Jahren hat die Software „Early Loss Detection“ aus dem Internet verfügbare Daten von mehr als 75.000 Feuerunfällen in den USA und Großbritannien analysiert. Munich Re erhält damit die Möglichkeit, die entstandenen Schäden in Echtzeit zu überblicken und schneller richtig reagieren zu können.

„Niemand muss mehr falsche Entscheidungen treffen. Die Mission von Empolis ist es, alle Informationen zu nutzen, um die richtigen Empfehlungen zu geben“, sagt Dr. Stefan Wess, CEO von Empolis.

Hier geht es zur vollständigen, alphabetisch sortierten Liste des CIO Review „20 Most Promising Knowledge Management Solution Providers 2017“