industrie 4.0

Künstliche Intelligenz: Denkverstärker für die Industrie

Durch die Digitalisierung und mithilfe der künstlichen Intelligenz entstehen jetzt Assistenzsysteme, die Menschen dabei helfen, mehr Informationen in kürzerer Zeit zu verarbeiten. Dies ist inzwischen eine absolut notwendige Hilfestellung für den Werker, weil unsere Welt immer digitaler, schneller und komplexer wird.

Warum Industrial Analytics in der Cloud

dustrial Analytics ist keine Zukunftsvision für eine Zeit hinter dem Horizont, sondern praktische Realität. Die hierzu benötigten Technologien und Algorithmen sowie Daten der Anlagen und Maschinen stehen häufig gut nutzbar zur Verfügung und müssen „nur“ noch sinnvoll ausgewertet und bewertet werden.

Industrial Analytics ist keine Magie!

ntelligente Technologien lässt sich anhand von Zeitreihendaten exakt berechnen, wann z. B. der Verschleiß einer Maschine so hoch ist, dass bestimmte Komponenten ausgetauscht werden müssen.

Industrial Analytics: Die richtigen Fragen sind wichtiger als Algorithmen

Für Unternehmen bergen Maschinen- und Sensordaten ein immenses Potenzial zur Optimierung der eigenen Produktionsprozesse und Wartung. Um dieses heben zu können, müssen die Maschinendaten analysier- und auswertbar gemacht werden.